365 Minuten Achtsamkeit - Stress

365 Minuten Achtsamkeit
Nimm dir jeden Tag 1 Minute Zeit. Zeit für dich. Spüre in dich hinein, Was nimmst du wahr bei den Gedankensplittern zu dem heutigen Thema. Mit jedem Tag, mit jeder Übung, mit jeder Minute erfährst du immer mehr und mehr über dich...

Heute das Thema - Stress

Stress, Pustefix, Seifenblasen

 Hast du Stress...

 ...dann bist du selbst schuld. 

 

Das hat mir mal ein alter Mann gesagt.

Hatte er recht? 

 

Ich alleine entscheide tatsächlich über den Stress.

Wenn ich nicht in meiner Mitte bin, lasse ich mehr Stress zu. 

  • ich achte zu wenig auf meine Bedürfnisse
  • ich belohne mich zu wenig
  • ich verliere Überblick

Wenn ich nicht NEIN sagen kann, lasse ich Stress zu.

  • ich habe mehr Arbeit
  • ich überfordere mich
  • ich werde krank

Wenn ich schlechtes Zeitmanagement habe, lasse ich Stress zu.

  • ich mache alles auf den letzten Drucker
  • ich setzte meinen Körper unnötig in Alarmbereitschaft
  • ich mache keine Pause

Wann empfindest du Stress?

Wie beugst du Stress vor?

Hat dein Körper schon mal den Stecker gezogen?

Hast du daraus gelernt?

 

Und denk daran - keiner ist perfekt. Das Zusammensein ist an Weihnachten das wichtigste. Nicht der Weihnachtsbraten, die teuere Geschenke oder die Plätzchen. Geht spazieren, spielt Spiele, schaut alte Dias oder plant den nächsten gemeinsamen Urlaub. Zieht bequeme Kleidung an und setzt euch zu den Kindern auf den Teppich.

Oder mach Pause, setz dich in ein Kaffee und beobachte! Erkennst du was?

 

...hast du schon mal Seifenblasen im Winter gemacht?

 

Stress

Kommentar schreiben

Kommentare: 0