Progressive Muskelentspannung

 

Dies ist eine der beliebtesten Entspannungs-Methoden überhaupt. Die Methode wurde von dem amerikanischen Arzt Edmund Jacobson entwickelt. Sie besteht aus leichten Übungen, bei denen nacheinander die Muskeln angespannt und dann wieder gelockert werden. Diese Lockerung überträgt sich vom Köper auf die Psyche. Auch die Kinder können diese Technik mühelos lernen und selbst anwenden.

 

Die Entspannung durch PMR wirkt ganzheitlich: Auf der Körperebene, im Gefühlsbereich und im Bereich der Konzentration. Die Wirkungen im Körper sehen folgendermaßen aus:

 

Die Muskelspannung senkt sich ab, Verkrampfungen gehen zurück. Das gilt für Muskeln, die wir selbst anspannen können und auch für Muskeln, die unwillkürlich arbeiten wie z. B. der Magen

Die Gefässe werden locker, dadurch wird der Körper stärker durchblutet und besser mit Sauerstoff versorgt

Der Atem wird gleichmässiger, wodurch die Entspannung insgesamt vertieft wird.

Die Selbstheilungskräfte im gesamten Organismus werden aktiviert.

Im Gefühlsbereich tut sich durch die Beruhigung der Nerven eine wohltuende Entspannung auf. 

 

Kurse auf Anfrage.

 

 

 

 

 

 

Jana Schadt, Rheinfelden

Das bin ich

Jana Schadt

Deine Therapeutin

 

Praxis Herznah (ehem. Hotel Ochsen)

Kaiserstrasse 2

4310 Rheinfelden

076 429 22 13


Mitglied bei:

ASCA Anerkennung

Meine Leistungen können über Zusatzkrankenkasse abgerechnet werden. Fragen Sie bei Ihrer Kasse nach:

Entspannungstherapie

Nr. 183

Autogenes Training

Nr. 253

Meine Zertifizierungsnummer

I 580 162


Videos

Früheres Leben

Wechseljahre



Mitglied in Fachverbänden: